Volles Haus und super Stimmung im Bürgerhaus Lindenholzhausen

Der CDU Kreisverband Limburg-Weiburg und der CDU Stadtverband Limburg heißen heute auf ihrem Neujahrsempfang Friedrich Merz, den Vizepräsidenten des Wirtschaftsrates der CDU e.V., herzlich willkommen.

Deutschland und Europa stehen zu Beginn des neuen Jahrzehnts vor großen Herausforderungen. Friedrich Merz will seine Zeit nun noch mehr nutzen, um die CDU bei ihrer Erneuerung stärker zu unterstützen und sich weiter politisch einbringen.

Merz möchte, dass junge Menschen nicht nur protestieren, sondern mitarbeiten. Und das heißt: "Mitwirken und für die Parlamente kandidieren. Dann streiten wir an einem Tisch um den richtigen Weg – im Ortsbeirat, in der Stadtverordnetenversammlung, im Kreistag, im Landrat, im Bundestag, im Europäischen Parlament.

Pressebericht der Nassauischen Neuen Presse

Pressebericht des Weilburger Tageblattes

Ansprechpartner

Tarik Cinar

Geschäftsführer

+49 6431 2856111
Tarik.Cinar@limburg-weilburg.cdu.de

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag