Die Winterwanderung der CDU Löhnberg führte die Wandergruppe, der sich zahlreiche Parteifreunde benachbarter Verbände anschlossen, in diesem Jahr von Löhnberg nach Weilburg.

Die Strecke führte bei strahlendem Sonnenschein, durch den Löhnberger Wald, über Waldhausen bis zum Kreiskrankenhaus nach Weilburg. Entlang des „Glühwürmchen Pfades“ und durch die Weilburger Stadt, endete die traditionelle Winterwanderung im Restaurant „Lahnbahnhof“.
Landrat Michael Köberle und der Vorsitzende des Gemeindeverbandes, Tobias Grän, warfen in ihren Grußworten an die Wanderfreunde einen Blick voraus, auf ein ereignisreiche Jahr 2020, mit vielen interessanten Veranstaltungen.
„Auch für den anstehenden Wahlkampf für die Kommunalwahl 2021, gelte es, so Grän, als Team aufzutreten und, ungeachtet der bundespolitischen Großwetterlage, an der Basis vernünftige Sachpolitik zu machen und den Bürgern zu zeigen wofür die CDU in Löhnberg und im Kreis stehe!“
Landrat Köberle bedankte sich für die ausgezeichnete Zusammenarbeit und die Unterstützung der Anwesenden im Landratswahlkampf.
Die Wanderer ließen bei einem guten Essen den schönen Wandertag langsam ausklingen.

Ansprechpartner

Tarik Cinar

Geschäftsführer

+49 6431 2856111
Tarik.Cinar@limburg-weilburg.cdu.de

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag